NEU-ERÖFFNUNG: 20%-RABATT AUF ALLES
Jetzt zugreifen: nur bis zum 30.03.2017




NEU-ERÖFFNUNG: 20%-RABATT AUF ALLES
Jetzt zugreifen: nur bis zum 30.03.2017










GRATIS LIEFERUNG
Ab 50€ Bestellwert.









GRATIS LIEFERUNG
Ab 50€ Bestellwert.





30 TAGE RÜCKGABEGARANTIE
30 Tage ohne Risiko zu Hause testen.













BEQUEME RATENZAHLUNG
In 3 - 48 Monatsraten.




30 TAGE RÜCKGABEGARANTIE
30 Tage ohne Risiko zu Hause testen.










KAUF AUF RECHNUNG
Jetzt kaufen - später zahlen.









BEQUEME RATENZAHLUNG
In 3 - 48 Monatsraten.





NEU-ERÖFFNUNG: 20%-RABATT AUF ALLES
Jetzt zugreifen: nur bis zum 30.03.2017













GRATIS LIEFERUNG
Ab 50€ Bestellwert.




KAUF AUF RECHNUNG
Jetzt kaufen - später zahlen.










30 TAGE RÜCKGABEGARANTIE
30 Tage ohne Risiko zu Hause testen.









NEU-ERÖFFNUNG: 20%-RABATT AUF ALLES
Jetzt zugreifen: nur bis zum 30.03.2017


















GRATIS LIEFERUNG
Ab 50€ Bestellwert.

















30 TAGE RÜCKGABEGARANTIE
30 Tage ohne Risiko zu Hause testen.



















Schöne Sportbademode online kaufen

Sportbademode für Damen muss verschiedenste Qualitätskriterien erfüllen: Sie muss robust und reißfest sein, sollte gut sitzen und volle Bewegungsfreiheit ermöglichen und zusätzlich noch durch ein gelungenes Design überzeugen. All diese Kriterien gilt es beim Kauf der für Deine Anforderungen gerechten Bademode zu beachten. Bei uns findest Du die passenden Modelle, um mit gutem Gefühl durch das Wasser zu gleiten. Sei es im Meer während Deines Strandurlaubs oder im Schwimmbad, um auch im Winter fit zu bleiben: Denn mit der richtig sitzenden Sportbademode macht das Schwimmen gleich viel mehr Spaß.

Die unterschiedlichsten Varianten schöner Sportbademode

Im Onlineshop von plentyone.de findest Du die unterschiedlichsten Varianten von praktischer und schöner Bademode. Du hast also die freie Auswahl: Möchtest Du zur sportlichen Betätigung im Wasser lieber einen Badeanzug verwenden, setzt Du auf die Freiheit eines Bikinis oder soll es eher ein Tankini werden? Das hängt von Deinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen ab. Ein Tankini ist dabei im Gegensatz zum Bikini und dem Badeanzug ein relativ neuer Begriff im Feld der Strandmode. Tankinis sind Zweiteiler mit einem langen Oberteil. Sie bedecken daher mehr Haut als ein Bikini und bieten jedoch gleichzeitig mehr Gestaltungsraum als ein Badeanzug. Beispielsweise lassen sich Badeshorts mit dem Oberteil eines Tankinis gut kombinieren. Die Kombinationsmöglichkeiten sind vielfältig, und gerade deshalb erfreut sich der Tankini auch im Sortiment Bademode Sport großer Beliebtheit. Wie viel Haut Du am Strand oder in der Schwimmhalle also zeigen möchtest, liegt ganz bei Dir: In unserem Onlineshop hast Du die freie Auswahl.

Sportbadeanzüge und ihr Vorteil

Ein herkömmlicher Badeanzug kann durch ausgewählte Muster und Formgebung grundlegend Deine Figur umschmeicheln und Deine Vorzüge betonen. Sportbadeanzüge hingegen sind speziell für das professionelle Schwimmen geschaffen. Ihr primärer Nutzen liegt also nicht darin, den eigenen Körper möglichst vorteilhaft zu präsentieren. Vordergründig ist hier insbesondere die hydrodynamische Verarbeitung des Modells, die sich beispielweise durch besonders flache Nähte auszeichnet. Zusätzlich sind sie stromlinienförmig geschnitten, was dafür sorgt, dass Du einfacher und schneller durch das Wasser gleiten kannst. Denn je geringer der Wasserwiderstand beim Ziehen der Bahnen ist, desto schneller ist der Schwimmer. Darüber hinaus ist Komfort ein grundsätzliches Merkmal von Sportbadeanzügen. Sie sollen nirgendwo stören oder zwicken, wenn Du Dich sportlich betätigst. Natürlich sehen sie durch den sportlichen Schnitt trotzdem gut aus und betonen Deinen Körper vorteilhaft.

Die ideale Passform Deines Sportbadeanzugs oder Bikinis

Bezüglich der Passform muss jede Frau die für Ihre Körperform richtige Bademode finden. Wichtige Kriterien sind hierbei der Schnitt und die Farbe. Ausschlaggebend für die Wahl der gut sitzenden Badebekleidung ist jedoch Deine Figur. Es ist also grundlegend wichtig, Deinen Körpertyp zu bestimmen, um Dir die Auswahl zu erleichtern. Entscheidend ist dabei, dass das Körpergewicht sich bei jedem Menschen anders verteilt.

Wenn die Hüfte breiter ist als die Brust, spricht man von der Birnenform. Um den Körper optisch zu strecken, bieten sich hier Badeanzüge und Bikinis in dunklen Farben an. Bei der Apfelfigur hingegen ist die Taille beinahe so breit wie die Brust und breiter als die Hüfte. Badeanzüge mit seitlichen Aussparungen und Tankinis, die die Brust betonen, setzen diesen Typ besonders gut in Szene. Circa die gleichen Maße haben Brust und Hüften bei der Sanduhrform, die Taille ist hier allerdings deutlich schmaler. Hast Du eine solche Figur, eignen sich Bikinis sehr gut, um Deine Vorzüge hervorzuheben. Darüber hinaus findet sich die gerade oder athletische Körperform, bei der zwischen Brust, Taille und Hüften keine deutlichen Unterschiede auszumachen sind. Modelle mit betonter Taille zaubern in diesem Fall Rundungen und umspielen die Silhouette optimal. Mit diesem Wissen lässt sich der passende Badeanzug deutlich einfacher finden.

Chlor und Salzwasser - die richtige Pflege des Badeanzugs

Chlor oder Salzwasser können Bademode angreifen und sie so belasten, dass das Material sich nach und nach auflöst. Deshalb ist es wichtig, den Sportbikini immer gründlich zu pflegen. Nach dem Baden, egal ob in Chlor- oder Salzwasser, sollte die Bademode gründlich ausgespült werden. Ideal geeignet ist hierfür kaltes, klares Wasser. Ebenso kannst Du bei Bedarf ein wenig Seife einsetzen. Wenn die Bademode immer gründlich und direkt nach dem Baden abgespült wird, haben Chlor, Salz oder Sonnencreme keine Chance, sich in den Fasern festzusetzen und diese zu zerstören.